Rassismus? Bei uns doch nicht!

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2009“ fand am 27. März 2009 die Veranstaltung „Rassismus?
Bei uns doch nicht!“ statt.

Nähere Informationen können Sie auch hier downloaden:
Rassismus Flyer

Auszüge aus dem Vortrag von Dr. Paul Mecheril:

„Woher kommst Du?“ – „Aus Essen.“
„Nein, ich meine, ursprünglich?“ – „Ich bin in Essen geboren.“
„Aber Deine Eltern?“ – „Meine Mutter kommt auch aus Essen.“
„Aber Dein Vater?“ – „Mein Vater ist Italiener.“
„Aha …“ – …

Battaglia, S. (2000). Verhandeln über Identität. Kommunikativer Alltag von Menschen binationaler Abstammung. In: E. Frieben-Blum, K. Jacobs & B. Wießmeier (Hrsg.). Wer ist fremd? Ethnische Herkunft, Familie und Gesellschaft (S. 183-202). Opladen. Leske + Budrich.

Adnan Maral hat im Tatort den Gemüsehändler, den Asylbewerber, den Ganoven gespielt. Er wollte auch mal eine Rolle als normaler Bürgersmann. Ein Aufnahmeleiter guckte betreten, so als hätte er nicht ganz verstanden. „Dafür haben wir doch unsere deutschen Schauspieler.“

(Süddeutsche Zeitung, 17. Dez. 2007).

Bilder der Veranstaltung: